#3 Social Media

Treten Sie mit Ihren Kunden in Kontakt und holen Sie sich Social Proof!

Ziel: Im Schritt 3 nutzen wir Social Media um mit den Kunden direkt in Kontakt zu treten und das Suchresultat weiter zu verbessern.

Mittel: Facebook.com

Eine Social Media Seite ermöglicht es Ihnen direkt mit vielen Ihrer Kunden zu kommunizieren. Kommunikation ist außerordentlich wichtig um Ihrem Unternehmen ein freundliches, und vor allem ein Menschliches Gesicht zu verschaffen.

Außerdem ermöglichen Soziale Netzwerke es von Ihren Kunden bewertet zu werden. Gute Bewertungen helfen Ihnen dabei sich von der Masse im Internet abzuheben.

Heutzutage gibt es viele verschiedene Soziale Medien, doch für kleine Unternehmen ist Facebook am nützlichsten. Facebook Seiten tauchen in Google’s Suchresultaten auf, und machen es einfacher für Ihr Unternehmen mit Google gefunden zu werden.

Der Auftritt auf Facebook

Auf Facebook sind In der Schweiz über 2. Mio Nutzer auf Facebook aktiv. Die neuere Plattform Instagram gehört ebenfalls zu Facebook. 

 Was ist eine Unternehmensseite auf Facebook?

Auf Facebook können Sie genau gleich wie bei den Verzeichnissen in Schrit 2 Ihre Unternehmensinformationen hinterlegen. Die Funktionen und Möglichkeiten auf Facebook sind aber x-fach grösser als in einem konventionellen Verzeichnichs. 
Als Teil eines sozialen Netzwerks können Sie sich nun als Unternehmen mit anderen Nutzern austauschen. Dafür gibt es zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten. Einige davon sind:
  • Stellenausschreibungen ausschreiben
  • Angebote und Promotionen verbreiten
  • Neuigkeiten und Informationen austauschen

Veröffentlichte Informationen können von Nutzern einfach weiter geteilt werden und dadurch über das Netzwerk eine grosse Reichweite erreichen. 

Facebook Business Seiten sind ebenfalls gut für die Suchmaschinenoptimierung, da die Seite in der Regel auch in der Googlesuche relativ weit Oben angezeigt wird. 

Richte eine Unternehmensseite auf Facebook ein

Folgen Sie diesem Link um eine Unternehmensseite einzurichten.

Das sind die wichtigsten Schritte:

  1.  Erfassen Sie den Namen Ihres Unternehmens

  2. Beschreiben Sie das Unternehmen und die Angebote

  3. Laden Sie ein Profil und Titelbild hoch

  4. Definieren Sie einen Call-to-action Knopf.

  5. Fügen Sie weitere Details zu deinem lokalen Unternehmen hinzu.

Was Sie nach dem erstellen der Unternehmensseite tun sollten:

  • Laden Sie Kontakte dazu ein, die Seite mit „gefällt mir“ zu markieren.
  • Stellen Sie Ihre Produkte mit der „Shop“-Funktion vor oder präsentiere deine Dienstleistungen.
  • Fügen Sie weitere Funktionen hinzu
  • Veröffentlichen Sie neue Inhalte. Das können  Bilder & Videos vom  aktuellen Geschehen sein oder laufende Angebote. 
  • Treten Sie mit den Seitenbesuchern über den Messenger in Kontakt.
 

Weitere Social Media Plattformen die Unternehmen nutzen können:

  • Instagram (gehört zu Facebook): geeignet für spektakuläre Bilder und Videos
  • Pinterest: Für ein vorwiegend weibliches und kreatives Zielpublikum
  • Snapchat: Für ein junges Zielpublikum unter 25 Jahren
  • Linkedin: besonders für B2B Marketing und Personalsuche geeignet

Wieso jedes Unternehmen Social Media verwenden sollte: Social Proof!

Was ist Social Proof?

Wir Menschen sind soziale Wesen, denen die Meinung unserer Mitmenschen extrem wichtig ist. Wir kaufen häufig Gegenstände, die unsere Freunde und Bekannten auch kaufen. Social Proof bedeutet Unternehmen können zeigen (Proof), dass viele andere Kunden dasselbe Angebot auch nutzen und super finden (Social).

Warum braucht es dazu Social Media?

Es gibt viele Formen des Social Proof. Die einfachste Form ist aber durch Social Media. Studien beweisen , dass eine Werbeanzeige, die Social Media Symbole enthält, ein vielfaches erfolgreicher ist, als genau dieselbe Anzeige ohne diesen Social Proof. Dasselbe gilt auch für Emails die in der Fusszeile die Social Media Kanäle verlinken.

Die stärkste Form des Social Proof sind Anzeigen die die Anzahl an Interaktionen und „gefällt mir“ anzeigen. 

Dürfen wir Sie bei diesem Schritt unterstützen? 

Unsere Services fürs Sie:

Angebot Schritt #3.1: Facebook Business-Seite einrichten 290.-

  • erstellen einer neuen Geschäftsseite auf Facebook
  • Grundeinstellungen optimieren
  • Banner Grafik erstellen
  • Porträt Grafik erstellen
  • Seiteninfo ergänzen
  • Call to action hinzufügen
  • 1h Support & Einführung inkl.

Angebot Schritt #3.2: Online Werbeanzeigen schalten

Wir helfen Ihnen gerne dabei Ihre Reichweite durch gezielte Werbekampagnen zu vergrösseren.

Schrieben Sie uns Ihre Idee einfach und unverbindlich an [email protected].